BEAUTY PARTNERS & SPONSORS

Glo Minerals Look

19. Mai 2016

JPEG-Bild-4F936B08D7F0-1

Nachdem mir die  Protective Liquid Foundation in Matte ll in „Golden Light“ von Glo Minerals im Winter noch zu dunkel war, ist sie jetzt perfekt! Da ich noch mehr Produkte von Glo Minerals besitze, dachte ich, dass ich einfach mal einen Look mit dem Produkten mache.

IMG_0416

JPEG-Bild-07FB385FD2DF-1

Die Foundation hat eine leichte Textur und hat eine mittlere bis komplette Deckkraft mit einem matten Finish. Enthalten sind 40ml, was wirklich lange ausreicht. Nachdem ich die Foundation aufgetragen habe, benutze ich das Luxe Setting Powder Translucent – Dieses Puder kommt mit einer Puderquaste und ist transparent und lose. Es mattiert ebenfalls ein bisschen und settet die Grundierung. Als Concealer habe ich den Liquid Bright Concealer in der Farbe „High Beam“ verwendet. Die Deckkraft ist super und Augenschatten gehören der Vergangenheit an. Wie ihr auf dem Foto erkennen könnt, ist der Concealer mit einem „Pinsel“ ausgestattet und mal pumpt das Produkt an die Spitze, damit man nicht zu viel erwischt. Als Lippenstift habe ich das Protecting Lip Treatment mit SPF 15 benutzt. Die Farbe, die ich auf dem Foto trage ist „Flirtini“. In meinem Päckchen waren noch drei Tester enthalten mit den Farben „Naked“ , “ Brown Sugar“ und „Plum Glaze“. „Naked ist ein schönes Nude, das relativ matt auf den Lippen wirkt. „Brown Sugar“ ist ein glänzendes Lipgloss mit einen dunklen Unterton und „Plum Glaze“ ist wie der Name schon sagt, eher rot – nicht wie eine Pflaume, aber schon sehr beerig. Nur der Lidstrich auf dem Bild ist mit einem Bobbi Brown Eye Liner Gel gezogen.

JPEG-Bild-0600D70ABADF-1 JPEG-Bild-7A2B67FD2B1C-1
JPEG-Bild-801AC3836708-1

JPEG-Bild-1656C1735D78-1JPEG-Bild-40802CF219D6-1JPEG-Bild-FE5A828E37DF-1

JPEG-Bild-4432593A90E4-1

JPEG-Bild-875A0F63FB2B-1

 

**in freundlicher Zusammenarbeit mit GloMinerals

GIFT GUIDE

Gift Guide: Muttertag

30. April 2016

In einer Woche ist Muttertag – aber das wisst ihr wahrscheinlich ja schon. Wie ihr in der Zwischenzeit wahrscheinlich mitbekommen habt, komme ich sehr gut mit meiner Mutter klar und verbringe gerne Zeit mit ihr. Ich empfinde (gerade wo ich auch nicht mehr zuhause wohne) gemeinsame Zeit als das schönste Geschenk zum Muttertag, aber natürlich spricht auch nichts gegen ein paar frische Blümchen oder eine Kleinigkeit zum Auspacken. Heute gibt es deshalb ein paar Geschenkideen zum Muttertag, um der liebsten Mama eine Freude zu machen.

Desktop9

1. Gegen eine schöne Uhr ist doch nie etwas einzuwenden.Gerade bei so einem Schmuckstück wie der Crystalline Oval White Armband Watch von Swarovski, wird man gleich neidisch auf die Mama und kann ihr dann auch ab und an mal die Uhr entführen :P

2. Als wir neulich eine Probefahrt mit einem A3 Cabrio machten, kam mir die Idee, ein Wochenende im Cabrio zu verschenken. Mit dem Papa könnte man das vermutlich auch ganz gut finanzieren und mieten, da man ja einen Führerschein dafür benötigt. Aber ich denke, dieses Geschenk ist eher etwas für „erwachsene Kinder“ (Foto via Sixt)

3. Wer sich bei einem Cabrio nicht sicher ist, oder die Mama gar eines zuhause stehen hat, kann auch einen Städtetrip verschenken. Dies ist eine wunderbare Art mit der Mama zu verreisen oder ihr etwas gutes zu tun. Bei Motel One gibt es passend zum Muttertag ein paar Gutscheine und es gibt dort auch hin und wieder sehr günstige Angebote.

4. Wer nicht ganz so viel Geld für eine Reise oder Ausflüge ausgeben möchte, kann der Mutti einen Cashmere-Pullover schenken. Gerade die Mamas achten ja meist auf Qualität der Kleidung und da bietet sich ein frühlichshafter, leichter Cashmere-Pullover an. Der auf dem Foto ist von Esprit.

5. Ein Buch, das ich schon einmal meiner Mutter zum Muttertag vor 4 Jahren geschenkt habe, ist das „Genial Italienisch“ von Jamie Oliver. Beide – Mutter und Tochter – sind seitdem Fans von ihm und lieben seine Rezepte.

6. Besonders schön finde ich auch die Sonnenbrillen von Ray Ban. Es gibt da ja so viele verschiedene Modelle, aber ich liebe die Aviator.Gerade jetzt, wo die Sonne immer mehr scheint und der Sommer naht, bietet sich doch eine stylische Sonnenbrille für die Mama an.

7. Zu guter letzt: Blumen! Ich habe mir von Blume2000 einen Blumenstrauß mit dem Namen „2000 Dank“ bestellt und bereits hier darüber berichtet. Kurz gesagt: Wundervolle Blumen für einen unschlagbaren Preis. Bisher kamen alle Blumen von dort pünktlich an und haben mindestens 7 Tage gehalten. Schaut euch gerne dort einmal um.

Falls ihr noch mehr Anregungen möchtet, klickt gerne einmal hier für meinen letztjährigen Blogpost zum Muttertag. ♥

RANDOM

For Mom ♥

29. April 2016

IMG_2665
Nächste Woche ist Muttertag, deswegen gibt es eine kleine Empfehlung für euren Blumenkauf. Bei Blume2000 gibt es für den Muttertag ganz tolle Blumensträuße. Mein Liebling ist der „2000 Dank“ und es ist doch schön, den Muttertag zum Anlass zu nehmen, um einfach mal unseren Mamis “Danke” zu sagen.

IMG_2664
IMG_2667IMG_2666IMG_2670

INTERIOR & DECOR PARTNERS & SPONSORS

Roomtour: Mein Schlafzimmer

23. April 2016

IMG_2544
Nachdem mich sehr viele von euch nach einer Appartment-Tour gefragt haben, fange ich heute einmal mit dem Schlafzimmer an. Mit meinem Wohnzimmer bin ich noch nicht ganz so zufrieden, deshalb kommt das vermutlich am Schluss. Ich plane demnächst noch die Küche sowie meine Loggia. Ebenfalls könnt ihr mir gerne auch sagen, ob ihr ein „Schminksammlungs“blogpost lesen möchtet. Alle fotografierten Dinge (Blumen, Bettdecken, Kleiderbügel etc.) findet ihr ganz unten im Blogpost.

IMG_2537 IMG_2542 IMG_2541

Wer mich kennt oder auch hier etwas länger verfolgt, weiß, dass ich Blumen liebe. Da ich mein Schlafzimmer immer kalt habe und selbst im Winter nicht heize, ist das die perfekte Voraussetzung für Blumen. Ich habe im Frühling sehr gerne Tulpen oder Rosen in meiner Wohnung. Dadurch, dass ich von meinem Schlafzimmer auch auf die Loggia gehen kann, kommt relativ viel Licht hinein und das mögen die Blumen. Diese gefüllten rosa Tulpen habe ich auf blume2000.de bestellt. Sie passen super in mein sonst so weißes Zimmer.

IMG_2540 IMG_2539 IMG_2538
Mein Schminktisch steht ebenfalls im Schlafzimmer. Der Spiegel ist von IKEA und über das Schmuckkästchen habe ich hier schon einmal berichtet. Die wunderschönen Tulpen stehen ebenfalls auf dem Tisch. Mein Kleiderschrank ist ein offenes Regal, indem fast alle meine Sachen hängen. Ich habe noch eine alte Kommode von zuhause mitgenommen und sie in das Regal integriert. Das Regal wurde von einem Schreiner angefertigt. Da ich generell wenige Farben in meiner Wohnung habe, habe ich mich für eine ganz schlichte weiße Bettwäsche entschieden. Die Kissen sind u.a. von IKEA. Das Bett habe ich von einem Schreiner anfertigen lassen. Das „PRADA“ Bild hIMG_2546abe ich bei Amazon bestellt.

IMG_2543

**In freundlicher Zusammenarbeit mit Blume2000.

INTERIOR & DECOR SNAPSHOTS

Spring Tulips

16. April 2016

FullSizeRender FullSizeRender 2 IMG_2373

Kleiner Tipp von mir: Diese Tulpen habe ich bei EDEKA gefunden – reduziert auf 1,99 / 10 Stück. Zwar halten sie nicht so lange, aber für diesen Preis ist das absolut in Ordnung. Ich finde solche Tulpen zaubern immer wieder etwas Frische in die Wohnung und bei dem Wetter machen sie richtig gute Laune!

FASHION SNAPSHOTS TRAVEL

Ausflug nach Baden-Baden

14. April 2016

IMG_2361 IMG_2376 FullSizeRender
IMG_2341
FullSizeRender 2

IMG_2342

Neulich waren meine Beste Annie und ich in Baden-Baden unterwegs. Ein bisschen die wunderbare Frühlingssonne genießen und shoppen. Sowas muss auch mal sein! In einem Eiscafé haben wir es uns mit Käsekuchen, Kaffee und Sektsorbet gut gehen lassen…

Mein Outfit: Schuhe – Geox / Hose – Boss Orange / Bluse – Tommy Hilfiger / Handtasche – DKNY / Armband – Thomas Sabo / Trenchcoat – Esprit